NMS inhaltlich


Schlüsselbegriffe der NMS Unterrichtsentwicklung (Lerndesign) | Kernideen und Fragen zur Reflexion


HINWEIS: Sie können Inhalte in allen Einträgen mit der Volltextsuche finden. Nützen Sie auch die Möglichkeit, alle Einträge nach Kategorien anzeigen zu lassen.

Sie können das Glossar über das Suchfeld und das Stichwortalphabet durchsuchen.

@ | A | Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | Ö | P | Q | R | S | T | U | Ü | V | W | X | Y | Z | Alle

Kompetenz: Was ist gemeint und worum geht es?

 

„Jede/r ist kompetent.“

Kompetenzorientierung ist das Fundament des Lehrplans 2000, der Bildungsstandards und des Lerndesigns.

Kompetenz ist grundsätzlich die Fähigkeit, in einer Situation zu handeln. Somit ist jede/r kompetent, weil jede/r in der Lage ist, immer irgendwie zu handeln, um mit einer Situation umzugehen.

Wenn Bildung als Intervention in der Entwicklung der SchülerInnen verstanden wird, die das Ziel verfolgt, ihre Fähigkeit, die Welt zu erschließen, noch mehr zu stärken und unter Umständen auch ihre Annahmen und ihr Wissen aus ihrer unmittelbaren lebensweltlichen Erfahrung zu korrigieren, dann gewinnt Kompetenz mehr an Bedeutung, als das Vorhandensein bloße Fertigkeiten.

Kompetenz besteht aus drei Komponenten, die beim Handeln m Wechselspiel verstrickt sind: Wissen, Können und Disposition.

Bildungsstandards sind Beschreibungen von (fachbezogenen) Kompetenzen, die von den Schüler/innen erworben werden sollen. Hier geht es um Kompetenz und Kompetenzorientierung, das Fundament des Lehrplan2000, der Bildungsstandards und des Lerndesigns.

Weitere Kernideen zur Kompetenz:

  • Jede/r ist in jeder Situation handlungsfähig.
  • Kompetenz ist nur dann sichtbar, wenn ich in einer entsprechenden Handlungssituation bin.
  • Kompetenz ist nicht in jeder Situation sichtbar.
  • Kompetenz ist nicht auf Fertigkeiten beschränkt.
  • Der Begriff „Kompetenz“ ist kritisch zu betrachten, da er im Moment in vielen unterschiedlichen Kontexten verwendet wird.

 

Video zur Kompetenzorientierung

Video zu Kompetenz als Zusammenspiel von Wissen, Können und Disposition

Video zur Disposition und Bildung

________________________________

 

Reflexionsfragen für die eigene Praxis

 ________________________________

 

  Unterlagen - Verstehen/ Tun können/ Wissen zur Kompetenzorientierung

________________________________

 

  zurück