Salon für Schulleitung: FÜNF MINUTEN FÜR ...

5 MINUTEN FÜR SELBSTBESTIMMTES LERNEN MIT AUGMENTED REALITY

 
Nutzerbild Sandra Plomer
5 MINUTEN FÜR SELBSTBESTIMMTES LERNEN MIT AUGMENTED REALITY
von Sandra Plomer - Freitag, 24. November 2017, 11:17
 

5 Minuten für ...

NMS-Schulleitungs-Newsletter No. 70 (24. November 2017)

Liebe Schulleiterinnen und Schulleiter,

Unter Augmented Reality (AR) versteht man die computergestützte Erweiterung der Realität durch multimediale Zusatzinformationen, z.B. 3D Modelle, Videos, Animationen, Bilder, Texte (Klopfer & Sheldon, 2010). Diese Informationen sind kontextsensitiv und werden auf den Displays digitaler Endgeräte angezeigt. Am Beginn der Entwicklung dieser Technologie brauchte man noch spezielle Vorrichtungen, um die Inhalte darstellen zu können. Heute reichen dafür ein Smartphone oder Tablet mit Kamerafunktion und eine entsprechende AR-App. Einer breiteren Öffentlichkeit wurde AR vor allem durch das Spiel Pokémon Go bekannt, das im Sommer 2016 von Kindern, Jugendlichen und auch vielen Erwachsenen gespielt wurde (Buchner, 2016). 


Den NMS-Schulleitungs-Newsletter No. 70 "5mf ... Selbstbestimmtes Lernen mit Augmented Reality" vom 24.11.2017 finden Sie hier zum Download