Salon für Schulleitung: FÜNF MINUTEN FÜR ...

1 Minute für ZLS Publikationen als Printmedien

 
Nutzerbild Sandra Plomer
1 Minute für ZLS Publikationen als Printmedien
von Sandra Plomer - Mittwoch, 30. März 2016, 07:07
 

1mf Banner
Nr. 8

ZLS Publikationen auch als Printmedien

Die Neue Mittelschule ist angetreten, um eine veränderte Lern- und Lehrkultur im Schulalltag zu etablieren, die sich gänzlich an den beiden Zielen Chancengleichheit und Leistungssteigerung orientiert, dazu werden vielfältige Innovationen in die Bildungslandschaft dieser Schulform gebracht bzw. in ihr entwickelt und angepasst. Innovationen sind Veränderungen in der täglich gelebten Praxis, die durch neue Werkzeuge, Routinen und Strukturen begünstigt werden. Das ZLS sieht seine Verantwortung auch darin, die auf dem Entwicklungsweg gemeinsam gestalteten und erprobten Veränderungen in der täglich gelebten Praxis als Handreichungen zugänglich zu machen bzw. damit weiter anzustiften, die Entwicklung der veränderte Lern- und Lehrkultur weiter voranzutreiben. Die Publikationen des ZLS sind digital jederzeit in der NMS-Bibliothek unter www.nmsvernetzung.at zugänglich. Es freut uns jedoch besonders, dass wir Ihnen / euch die wesentlichsten Handreichungen des ZLS ab sofort auch als Printmedien zur Verfügung stellen können.

Bestellbar sind die Broschüren direkt bei dem im Auftrag des Ministeriums mit dem Broschürenversand betrauten AMEDIA Servicebüro Sturzgasse 1a | 1141 Wien | 0043 1 982 13 22 | office@amedia.co.at. Die Broschüren selbst sind kostenfrei. Es fallen nur Manipulationsgebühr und Portokosten an.
Im Anhang finden Sie / findet ihr die Übersicht der neu erschienen bzw. überarbeiteten Broschüren des ZLS als PDF.

Wir hoffen, mit diesem Service Ihre / eure Bemühungen um eine Weiterentwicklung der NMS am Standort gut unterstützen zu können.
Mit den besten Wünschen


Christoph Hofbauer & Tanja Westfall-Greiter

 Christoph.hofbauer@zls-nmseb.at | tanja.westfall-greiter@zls-nmseb.at

Bundeszentrum für lernende Schulen

balken

Impressum: Medieninhaber: Bundesministerium für Bildung und Frauen, Minoritenplatz 5, 1014 Wien, Österreich.
Hersteller: Inhalt: Bundesministerium für Bildung und Frauen. Verlagsort: Wien.
Herstellungsort: Wien. Bundesministerium für Bildung und Frauen. Minoritenplatz 5 1014 Wien | T +43 1 53120
F +43 1 53120-3099 www.bmbf.gv.at | ZLS-NMS Entwicklungsbegleitung | Rückfragen unter 5mf@zls-nmseb.at

(Bearbeitet von Thomas Narosy - Originaleintrag am Mittwoch, 23. März 2016, 10:08)