Salon für Schulleitung: FÜNF MINUTEN FÜR ...

5 MINUTEN FÜR PROFESSIONELLE LERNGEMEINSCHAFTEN

 
Nutzerbild Wulfric W. Walker
5 MINUTEN FÜR PROFESSIONELLE LERNGEMEINSCHAFTEN
von Wulfric W. Walker - Donnerstag, 17. Oktober 2013, 12:46
 

5 Minuten für ...

NMS-Schulleitungs-Newsletter No. 18 (17.10.2013)

Die Wirksamkeit von Professionellen Lerngemeinschaften (PLG) auf Schulentwicklung am Standort ist im Bereich der Schulwirksamkeitsforschung (vgl. Marzano, Hattie, Seashore Louis & Stoll) und Schulentwicklung (DuFour & DuFour, Eaker, Many, Schratz) unumstritten. Die Expert/innen verweisen jedoch auch darauf, dass der Begriff oftmals nicht nur inflationär, sondern auch missverständlich verwendet wird.

In dieser Ausgabe von 5MF wird sowohl die Bedeutung  von PLG-Arbeit aus Sicht der Expert/innen als auch die unterschiedliche Arbeitsweise zur herkömmlichen Teamarbeitspraxis aufgezeigt.  Um Sinn stiftend arbeiten zu können, braucht es klare Ziele, die vordergründig auf ein WARUM und ein WOZU hinweisen. Dieser Beitrag bietet Impulse für Schritte zur Implementierung  bzw. Verfeinerung von PLG-Arbeit an Schulstandorten. Eine handlungsanregende Vertiefung in dieses umfassendere Thema wird derzeit vom ZLS-Team in Rahmen einer Handreichung vorbereitet.

 

 

Den NMS-Schulleitungs-Newsletter No. 18 vom 25.09.2013 finden Sie hier zum Download