Salon für Schulleitung: FÜNF MINUTEN FÜR ...

5 MINUTEN FÜR UNTERRICHTSBEZOGENE FÜHRUNG

 
Nutzerbild Elisabeth Weißenböck
5 MINUTEN FÜR UNTERRICHTSBEZOGENE FÜHRUNG
von Elisabeth Weißenböck - Montag, 18. Februar 2013, 13:01
 

5 Minuten für ...

NMS-Schulleitungs-Newsletter No. 7 (18.02.2013)

Inwiefern hat das Handeln von Schulleitung Einfluss auf die Leistungen der Schülerinnen und Schüler? Welche Qualitäten, Fähigkeiten und Fertigkeiten braucht Schulleitung, um das Lernen an der Schule unterstützend zu begleiten? Sie steht vor einer Fülle von Aufgabenbereichen, die mit verschiedenen Formen von Leadership zu bewerkstelligen sind. Aber die zur Verfügung stehende Zeit wird nicht mehr. Forschungsergebnisse können dabei helfen, die Leitung einer Schule zielorientierter zu gestalten. Tatsächlich gibt es Einflussfaktoren, wie Schulleiter/innen – vornehmlich über die Handlungen der Lehrer/innen – positiv auf Schülerleistungen wirken können. Genau in diesem wirkungsvollen Führungshandeln liegt oftmals die Schwierigkeit. Diese Ausgabe von „5 minuten für…“ ist dem Führungskonzept „unterrichtsbezogene Führung“ bzw. „instructional Leadership“ gewidmet.

Den NMS-Schulleitungs-Newsletter No. 7 vom 18.02.2013 finden Sie hier zum Download